Demnächst

So 01 Aug, 10:00 Uhr
Abendmahls-Gottesdienst (P. Schlenker)
Mi 04 Aug, 15:00 Uhr
Seniorennachmittag
So 08 Aug, 10:00 Uhr
Gottesdienst (P. Schlenker)

 Jesaja 40 8 4 3 XGA

www.medienarche.de

Gedanken zu Jesaja 40,8  von Pastor Peter Schlenker


Liebe Gemeinde! Liebe Freunde!

auch in diesem Jahr blühen die Rosen am Pastorenhaus sehr schön. Ich hatte sie vor längerer Zeit ziemlich zurückgeschnitten. Sie sind rasch wieder gewachsen und tragen schöne Blüten. Aber wie schnell sind sie verblüht!

Im Buch des Propheten Jesaja (Jes. 40,8) heißt es:

Das Gras verdorrt, die Blume verwelkt,

aber das Wort unseres Gottes bleibt für immer in Kraft.

Viele Christen habe eine Lieblingsbibel, die sie schon eine lange Zeit benutzen. Der Einband ist abgegriffen, und so manche Seite ist etwas verknittert. Aber der Inhalt, das Wort Gottes, hat sich nicht abgenutzt. Es hat so oft schon ermutigt und getröstet. Es hat sich bewährt in Freud und Leid. Es bleibt für immer in Kraft.

Für viele von uns ist die Lutherübersetzung DIE Bibel. Sie ist auch eine der besten Übersetzungen.

Manche benutzen auch eine andere Bibel, oft in einer moderneren Sprache. Es gibt da viele Ausgaben: Elberfelder Bibel, Hoffnung für alle, BasisBibel, Neue Genfer Übersetzung, Neues Leben Übersetzung und andere mehr.

Auch wenn sich die Sprache etwas unterscheidet – der Inhalt bleibt derselbe: das Wort des lebendigen Gottes.

Wenn wir das Wort Gottes täglich lesen, empfangen wir Nahrung für Geist und Seele. Unser Glauben bleibt lebendig, wenn wir uns so ernähren.

Ein kleiner Abschnitt, den wir in Ruhe betend lesen, reicht schon aus.

Wir leben in einer Zeit, die sehr herausfordernd ist. Ich denke da besonders an die noch immer allgegenwärtige Corona-Pandemie und auch an den Klimawandel mit z. T. verheerenden Auswirkungen.

Wie schnell leidet unsere Seele, wenn wir täglich mit so vielen negativen Nachrichten konfrontiert werden!

Die Zuflucht bei unserem Herrn Jesus Christus, die Anrufung seines Namens und das betende Lesen der Heiligen Schrift, gibt unserer Seele die nötige Widerstandskraft.

Peter Schlenker

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Unwetterkatastrophe in Deutschland

Gemeinde Hagen Außen Liebe Geschwister, die vergangenen Tage und Nächte waren für einige von euch eine Katastrophe. Wir wissen nicht, wie viele von euch persönlich von den Hochwassern betroffen sind und hoffen sehr, dass ihr unversehrt geblieben seid. ...

18.07.2021


Manfred Kern ist 90 Jahre alt

Am 26. Juli vollendete der Bapstistenpastor Manfred Kern sein 90. ...

04.08.2021

Dankbar für über eine halbe Million Euro Spenden

Nach der Flutkatastrophe erreichten den Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden viele Spenden und Hilfsangebote. .

30.07.2021

Predigt anhören

Zum Seitenanfang